Drucken

Produktinformation

Produktinformation

Produktinformation:

Die verwendeten Teakhölzer für unsere Gartenmöbel kommen ausschließlich aus Indonesischer Plantagenwirtschaft und werden um die Wertschöpfung im Lande zu halten auch ausschließlich dort in modernen Produktionsstätten hergestellt. Der Import erfolgt über einen FSC-Zertifizierten Betrieb ( Firma Ploß Zertifikat SGS-COC-0676 ). Die jahrelange Erfahrung dieses Importeurs und die selbständige Kontrolle sprechen für sich. Ploß & Co. ist einer der größten Lieferanten von Möbeln aus FSC-zertifizierten Hölzern in Europa. Herstellerinformationen finden Sie hier

 

Allgemeines zur Verarbeitung:

 

Alle Gelenke und Formverbindungen sind aus nicht rostenden Materialien. Sämtliche Beschläge sind entweder aus Messinggussteilen oder hochwertigem Aluminium bzw. Edelstahl. Viele unserer Tische sind mit einem Synchronauszug ausgestattet und lassen sich kinderleicht vergrößern.
Die Verbindungselemente vieler ausziehbarer Tische sind mit Messingdornen versehen. Dies erlaubt eine geschmeidige Handhabung des Ausziehmechanismus. Tische ab einer bestimmten Größe werden mit stabilen Sonnenschirmträgern ausgestattet, die plan auf der Tischplatte aufliegen. Für die Öffnungen liegt eine Abdeckung bei.

Sie erhalten von uns keine B-Ware, sondern ausschließlich die beste Qualität bei der Holzauswahl und Verarbeitung. Wir bieten keine furnierten Artikel an, da diese der jahrelangen Wetterbelastung nicht standhalten. Die Oberflächen sind unbehandelt bzw. teilweise mit Aquastopp behandelt. Der natürliche hohe Wachsanteil des Teakholzes verhindert ein verrotten und macht es daher für die Gartenmöbelproduktion so wertvoll. Wer die schöne Patina, welche sich nach einiger Zeit silbergrau auf dem Teakholzmöbel bildet nicht so gerne mag, kann die Oberflächen mit Teaköl oder Aquastopp behandeln und daduch die warme Farbe und Strukturen der Maserung hervorheben bzw. erhalten.

In der Regel kann die Ware ab Lager Hamburg direkt an Sie ausgeliefert werden.

Sonderbestellungen (Tischgößen, Bankbreiten) sind ebenfalls möglich, benötigen allerdings etwas Geduld.